05.06.2014

von B° MS

(Quelle: Rosenmesse, Stefanie Kober)

Rosen & Garten Messe Königsberg

Blütenreiches und zauberhaftes Fest für die ganze Familie am 21. und 22. Juni 2014

Zum 15. Mal hat das romantische Fachwerk-Städtchen Königsberg in Bayern die rosenumrankten Fassaden geputzt und erwartet seine Besucher zur blütenreichen Rosen & Garten Messe auf dem Schlossberg.

Wie eine Kulisse aus dem Märchen scheint die liebevoll in ehrenamtlicher Arbeit restaurierte Burganlage dem Besucher, der sich von dem bezaubernden Flair dieser Veranstaltung durch den Tag geleiten lässt. Über 100 handverlesene Aussteller bringen ihre Schätze von weit her kommend in die von Kastanien umrahmten Mauern.

Gärtner und Fachleute präsentieren sich stark bei den Spezial-Pflanzen und beraten mit hoher Kompetenz zu allen Pflanzenfragen – der Baumpfleger informiert und die Vorträge sind vielfältig und interessant, die Aktionen an den Ständen informativ und sehr breit gefächert:

Wie düngen, wie pflanzen, wie die Bienen unterstützen? Was sind Kräuterbuschen und Marienpflanzen, welche Blüten kann ich essen und wie kann ich Beete fachmännisch bearbeiten? Hierauf und auf vieles mehr findet man Antwort und kreativen Rat.

Auf der Feenwiese wehen Jazz Classics und Chansons herüber. Das Monika Kober Trio sorgt für entspannend anregende Stimmung auf dem beliebten Treff- und Ruhepunkt der Messe.

Die drei großen Zauberblüten-Feen und Lady Laylalilac erwarten ihre Besucher mit Gaben, Geschichten und Orakeleien aus dem Stein- und Blütenreich. Lausche der Erzählung von den Naturwesen aus dem Reich der Blüten! Das Zauberblütenbuch wird aufgeschlagen und die weiseste der Feen weiht in ihre Geheimnisse ein! Die Kinder der Ballettschule "On Point" bereichern den Nachmittag mit ihrem "Röschentanz". Im Burghof verbreitet die Papa Legba's Blues Lounge so richtig gute Laune schon zum Jazzfrühschoppen! 


Highlight am Sonntag: Beobachten Sie den Wettbewerb der Jungfloristen Frankens, die atemberaubende Schaustücke, Sträuße und Kunstwerke kreieren!

Freuen Sie sich auf die Rosenmesse und holen Sie sich ein Stück vom Glück in Herzen und Gärten!

Öffnungszeiten: 10 – 19 Uhr (Samstag) und 10 – 18 Uhr (Sonntag)
Eintritt: 8,50 EUR, Kinder bis 16 Jahre frei

Anfahrt/Parkmöglichkeit: Nutzen Sie die Großparkplätze; ein Shuttlebus verkehrt regelmäßig kostenfrei. Für Gehbehinderte ist die Anfahrt bis zum Eingangsbereich der Messe möglich. Hunde an der Leine willkommen.

Passend zum Thema

Das Gartenfest findet traditionell an Pfingsten, heuer von 7. bis 9. Juni 2014 statt.

Bunter Liederreigen beim Hauskonzert von Claudia Raab und Beate Roux in Burgebrach-Vollmannsdorf am 12. April kam gut an.

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: