30.05.2019

von B° RB

Schloss Gereuth Gartenmarkt

Frühling in den Haßbergen – ein Muss für alle Gartenfreunde: Schloss Gereuth Gartenmarkt vom 01. – 02. Juni 2019

Gartenmarkt


Die Tage werden länger, die Vögel zwitschern freudig und die ersten Primeln erblühen im Sonnenschein - der Frühling in den Haßbergen verhilft der Natur zu neuem Leben und macht Lust auf eine Saison voller Gartenfreuden. 

Fakten
Termin: 01. – 02. Juni 2019

Der Naturpark Haßberge zwischen Bamberg, Coburg und Schweinfurt hat vieles zu bieten. Kulturfreunde, Feinschmecker, Wanderer oder Radbegeisterte kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Im Frühling warten außerdem ganz besondere Highlights für echte Gartenfreunde: Bunte Gartenmärkte inmitten einer sanften Hügellandschaft, in romantischen Fachwerkstädtchen oder zwischen mächtigen Burgen und Schlössern, machen die duftenden Ausstellungen zu einem unvergesslichen Ereignis.

Schloss Gereuth Gartenmarkt

Ein romantisches Barockschloss inmitten idyllischer Natur – der Gartenmarkt Schloss Gereuth verzaubert seine Besucher mit einer einzigartigen Umgebung. 

Zahlreiche Aussteller mit Bio-Kräutern bis hin zu Olivenöl aus Kreta, stimmungsvolle Live-Musik und kulinarische Highlights aus dem fränkischen Biergarten machen den Gartenmarkt zu einem ganz besonderen Highlight.

Passend zum Thema

Pünktlich zum nahenden Sommer wird die Streetfood Saison mit dem NÜRNBERG Streetfood MARKT #28 am 30. Mai im PARKS (im Stadtpark Nürnberg) eröffnet

Buntes Markttreiben mit edlem Trödel am 19. Mai

Markt der Regionalhelden Fichtelgebirge am 19.05.2019 10 – 17 Uhr im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: