13.06.2019

von B° RB

Rosenmesse Königsberg

Die Rosenmesse auf dem Schlossberg der romantischen Fachwerkstadt Königsberg i. Bay. gilt als absolutes Highlight für Gartenfreunde

Rosen

Frühling in den Haßbergen – ein Muss für alle Gartenfreunde


Die Tage werden länger, die Vögel zwitschern freudig und die ersten Primeln erblühen im Sonnenschein - der Frühling in den Haßbergen verhilft der Natur zu neuem Leben und macht Lust auf eine Saison voller Gartenfreuden. 

Fakten
Termin: 15. – 16. Juni 2019

Der Naturpark Haßberge zwischen Bamberg, Coburg und Schweinfurt hat vieles zu bieten. Kulturfreunde, Feinschmecker, Wanderer oder Radbegeisterte kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Im Frühling warten außerdem ganz besondere Highlights für echte Gartenfreunde: Bunte Gartenmärkte inmitten einer sanften Hügellandschaft, in romantischen Fachwerkstädtchen oder zwischen mächtigen Burgen und Schlössern, machen die duftenden Ausstellungen zu einem unvergesslichen Ereignis.

Rosenmesse Königsberg i. Bay.

Die Rosenmesse auf dem Schlossberg der romantischen Fachwerkstadt Königsberg in Bayern gilt als absolutes Highlight für Gartenfreunde. 

In märchenhaftem Ambiente lassen sich über 100 Aussteller im Burggraben der liebevoll restaurierten Burganlage bestaunen. Biogärtner, Baumschulen, Rosenzüchter aber auch ausgesuchtes Kunsthandwerk, Lederkunst, Schmuck-Unikate und vieles mehr machen die Rosenmesse zum Spitzenreiter unter den Gartenveranstaltungen.

Passend zum Thema

Ökologisch-Botanischer Garten: Veranstaltungen April 2019

Botanischer Garten der Uni Bayreuth: Veranstaltungen im März 2019

Führung am Sonntag, 03. März 2019, 10 Uhr: Sammlungen und Technik - Blick hinter die Kulissen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: